Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Deutsche Einzelmeisterschaften in Stuttgart
Nach einer langen Wettkampfpause fand wieder der erste Wettkampf auf deutscher Ebene statt. In Stuttgart trafen sich in der Scharrena über 300 Starter bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen.

Für den JVR gingen zwei Judoka an den Start. Arnold Resch (Männer, -90 kg, JJC Mendig) schied frühzeitig aus. Michael Krieger (Männer, -81 kg, JC Vulkaneifel) konnte zwei Kämpfe gewinnen und unterlag bei zwei Begegnungen.

erstellt: Carl Eschenauer, 12.09.2021
Übersicht Drucken