Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Vielfalt bei der DAN-Prüfung am 29.06.2019 in Mainz
Einen schönen Mix an dargebotenen Prüfungsfächern gab es bei der DAN-Prüfung am 29.06.2019 in Mainz zu sehen.
Von wettkampfmäßig vorgetragenen Judotechniken bis SV Programm, von jungen Judoka bis Ü60, war alles dabei. Die Prüfer Franz-Josef Hesch (7.Dan), Igor Kurtzik (2.Dan) und Horst Lechthaler (5.Dan) waren begeistert und es gab keine Diskussionen über das Gezeigte.
Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer!
Lukas Hollweg (TV Nieder-Olm), Christian Rietschel (VfL Bad Kreuznach) zum 1. DAN, Dr. Ulrike Poller und Jürgen Keller (beide Pol. SV Mainz) zum 2. DAN.
Und vielen Dank an die Uke Nils Itjeshorst und Erik Ziegelmeyer.
erstellt: Horst Lechthaler, 01.07.2019
Übersicht Drucken