Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Eröffnung Landesleistungszentrum in Speyer
Im Judomaxx in Speyer wurde das Landesleistungszentrum Judo des Landes und Landesportbundes Rheinland-Pfalz feierlich eröffnet. Neben dem Landesleistungszentrum gibt es vom Landessportbund (LSB) noch zwei weitere Landesstützpunkte die finanziell unterstützt werden. Das Heinrich-Heine-Gymnasium (Eliteschule des Sports) in Kaiserslautern und der Landesstützpunkt in Bad Ems im Rheinland. Zur Eröffnung kamen nach Speyer vom LSB Melanie Heß (Referentin in der Abteilung Leistungssport), Michael Görgen-Sprau (Präsident JSV Speyer), Carl Eschenauer (Präsident Judoverband Rheinland) und Andreas Kolbig (Präsident Judoverband Pfalz).
erstellt: Carl Eschenauer, 14.10.2018
Übersicht Drucken