Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

JTR unterliegt in Teisendorf
Mit 3:11 verlor das Judo-Team Rheinland den Auswärtskampf in Teisendorf (Bayern) vor den Toren Salzburgs.

Eine erwartet schwere Aufgabe stand den Rheinländern bevor. Punkte für das Judo-Team Rheinland holten zweimal Konstantin Ananchenko und einmal Matthias Bold.

Am kommenden Samstag geht es zuhause in Bad Ems gegen den JC Wiesbaden.
Los geht es um 17:00 Uhr.

erstellt: Carl Eschenauer, 24.09.2018
Übersicht Drucken